Der Held der Desinfektionssäulen: Der Handigator

  • News
  • Der Held der Desinfektionssäulen: Der Handigator

Immer mehr Standorte setzen auf den Handigator. Neu sorgt unser mobiles Desinfektionsgerät im Bezirkskrankenhaus Lienz und beim The Circle am Flughafen Zürich für viren- und bazillenfreie Besuche bzw. Einkäufe.

Im Kampf gegen Viren, Bazillen und Co. gibt’s nur einen Helden: den Handigator! Getreu dem Motto ‚Hasta la vista, Baby‘ macht er allen Krankmachern den Garaus. Der Handigator ist ein mobiles Desinfektionsgerät, das mit jedem beliebigen Desinfektionsmittel versehen werden kann. Das Besondere: Das Mittel wird kontaktlos, offen und präzise auf die Hände übertragen, ohne dass Spritzer daneben gehen oder der Nutzer seine Hände in ein Loch stecken muss. Für spezielle Anfragen wir dem Desinfektionsgerät sogar einen individuellen Anstrich, denn: Unser Handigator schlüpft nach Belieben auch in andere Superheldenkostüme und kann individuell lackiert werden.

Weitere Informationen zum Handigator finden Sie unter www.handigator.ch oder direkt im Flyer

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot oder kommen für eine Live-Demonstration bei Ihnen vorbei, nehmen Sie dafür per E-Mail oder Telefon unter +49 40 703 83 9 83 Kontakt mit uns auf.

Kontakieren Sie uns +49 40 703 83 9 83